Tiergehege Hasseldieksdamm am Skandinaviendamm

Das Tiergehege Hasseldieksdamm ist eine beweidete Grünlandniederung zwischen Skandinaviendamm, Hofholzallee und Melsdorfer Straße im Kieler Stadtteil Hasseldieksdamm.

Mit einer Fläche von rund 12,7 Hektar zählt das Tiergehege in Kiel-Hasseldieksdamm eher zu den größeren Tiergehegen in der Landeshauptstadt Kiel. Und das Hasseldieksdammer Tiergehege auf jeden Fall einen Besuch wert, ist übrigens auch gut per Bus erreichbar. In den Gehegen leben Aucherochsen, Bisons, Wisente, Sikawild sowie weiße Heidschnucken. In unmittelbarer Nähe zum Tiergehege verläuft der Skandinaviendamm, hier befindet sich auch eine Bushaltestelle sowie ein Eingang zum Tiergehege.

Das Tiergehege Hasseldieksdamm ist von einem Rundwanderweg umgeben und grenzt an den Skandinaviendamm, einen Wald sowie an ein Kleingartengebiet. Hier befinden sich jeweils Zugänge zum Tiergehege. Geöffnet hat das Tiergehege ganzjährig sieben Tage die Woche. Eintritt zum Tiergehege wird nicht erhoben.

Highlight Tiergehege Hasseldieksdamm

  • 12,7 Hekar große Fläche mit Rundwanderweg

  • Auerochsen, Bisons, Wisente, Sikawild und weiße Heidschnucken

  • ganzjährig geöffnet, kein Eintritt

Verhalten im Tiergehege

Verhalten im Tiergehege Hasseldieksdamm

  • Bitte keine Tiere füttern. Im Tiergehege gilt ein generelles Fütterungsverbot.
  • Hunde sind im Tiergehege erlaubt, müssen aber an der kurzen Leine geführt werden.
  • Nur die vorhandenen Wege benutzen.
  • Müll gehört in die im Tiergehege vorhandenen Abfallbehälter.

Aktuelles zum Thema Tiere im Kiel-Blog

Impressionen Tiergehege Hasseldieksdamm

Video Tiergehege Hasseldieksdamm

Hier befindet sich das Tiergehege Hasseldieksdamm

Hotelsuche

Booking.com

Anstehende Veranstaltungen

Kiel Reiseführer

Ähnliche Einträge

Hallo, ich bin Christian und lebe in Kiel.