Medien in Kiel

Die Landeshauptstadt Kiel ist Sitz zahlreicher Unternehmen und Institutionen aus der Medienbranche.

Landesfunkhaus Schleswig-Holstein

Das Landesfunkhaus Schleswig-Holstein des Norddeutschen Rundfunks (NDR) produziert in Kiel das Schleswig-Holstein Magazin und das Hörfunkprogramm NDR 1 Welle Nord.

R.SH (Radio Schleswig-Holstein)

Radio Schleswig-Holstein ist ein privater Radiosender. R.SH sendet seit Mitte 1986 und ist Deutschlands erster landesweit sendender privater Radiosender mit einem 24-Stunden Vollprogramm. Zielgruppe des Senders sind die 14- bis 49-Jährigen.

delta radio

delta radio ist ein privater Radiosender und sendet aus dem Radiozentrum Kiel, dem ehemaligen Funkhaus Wittland. delta radio spielt ein rocklastiges Musikprogramm und richtet sich an die Zielgruppe der 14- bis 35-Jährigen.

Radio BOB!

Radio Bob (RADIO BOB! Rock´n Pop) ist ein privater Radiosender aus Hessen, der seit Mitte 2008 aus Kassel sendet. Seit 2016 sendet Radio Bob auch in Schleswig-Holstein. Das Musikprogramm von Radio Bob ist rock-orientiert und richtet sich an die Zielgruppe der ab 30-Jährigen (Ü30).

Offener Kanal Kiel

Der Offene Kanal Kiel (kurz OK Kiel) ist ein offener Kanal in Kiel der Offener Kanal Schleswig-Holstein Anstalt d.ö.R. und besteht aus dem Fernsehsender Kiel TV und dem Hörfunksender Kiel FM. Sein Ziel ist es, den Zuschauern und Zuhörern Medienkompetenz, politische Bildung und schulisches Wissen zu vermitteln und zur beruflichen Ausbildung und Qualifizierung beizutragen.

Kieler Nachrichten

Die Kieler Nachrichten (KN) ist die einzige in der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt Kiel erscheinende Tageszeitung. Zusammen mit ihren Regionalausgaben (Eckernförder Nachrichten, Holsteiner Zeitung, Kiel lokal, Ostholsteiner Zeitung, Segeberger Zeitung) erzielt die Kieler Nachrichten eine verkaufte Auflage von 83.007 Exemplaren.

RTL und Sat.1

Die Sender RTL und Sat.1 haben je ein Regionalstudio in der Landeshauptstadt Kiel.

Hotelsuche

Booking.com

Kiel Reiseführer