Stadtteil Kiel-Altstadt im Herzen der Landeshauptstadt Kiel

Der Kieler Stadtteil Kiel-Altstadt ist mit einer Fläche von rund 35 ha der kleinste Stadtteil der Landeshauptstadt. Hier befinden sich die ältesten Gebäude der Stadt sowie die Einkaufsstraße Holstenstr. mit angrenzenden Seitenstraßen.

Der Stadtteil Altstadt ist geprägt von zahlreichen Geschäften und Einkaufsmöglichkeiten in der Holstenstr. sowie den angrenzenden Bereichen am Alten Markt, Dänische Straße, Kehdenstraße, Küterstraße sowie weiteren Straßen und Gassen. Die Altstadt ist mehr Geschäftsviertel als Wohnviertel, auch wenn vor wenigen Jahren rund um den Bereich Alte Feuerwache ein neues Areal mit Stadthäusern und Eigentumswohnungen entstanden ist. Insgesamt zählt der Stadtteil Altstadt rund 1.000 Einwohner (Ende 2018).

Kiel-Altstadt im Überblick

Altstadt
Fläche 34,7 ha
Einwohner 654 (Ende 2014)
Bevölkerungsdichte 1.885 Einwohner/km²
Eingemeindung
Postleizahl 24103
Angrenzende Stadtteile Düsternbrook, Vorstadt, Damperhof

Highlights & Sehenswertes in Kiel-Altstadt

  • Holstenstraße

  • Alter Markt

  • Nikolaikirche

  • Kieler Schloss

  • Bootshafen

  • Schifffahrtsmuseum Kiel

  • Holsten-Fleet / Kleiner Kiel-Kanal

Aktuelles aus Kiel-Altstadt im Kiel-Blog

Impressionen Kieler Altstadt

Videos Altstadt Kiel

Hier befindet sich Kiel-Altstadt

Hotelsuche

Booking.com

Kiel Reiseführer

Ähnliche Einträge

Hallo, ich bin Christian und lebe in Kiel. Ich liebe das Meer und den Strand, in die Berge zieht es mich eher seltener.