Bildergalerie Seegartenbrücke Kiel – Fähranleger im Kieler Hafen der Landeshauptstadt Kiel.

Die Seegartenbrücke ist ein Fähranleger und wird von der Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel, SFK Fördefähre F1, Anlegestelle Seegarten, angelaufen. Darüberhinaus ist die Seegartenbrücke der Liegeplatz der MS Stadt Kiel, einem Traditionsschiff und Salonschiff mit Heimathafen Kiel, erbaut im Jahr 1934.

Die Seebrücke Kiel befindet sich zwischen Ostseekai und dem Schifffahrtsmuseum Kiel im Kieler Stadtteil Altstadt.




Hotelsuche

Booking.com

Hallo, ich bin Christian und lebe in Kiel. Ich liebe das Meer und den Strand, in die Berge zieht es mich eher seltener.