Kieler Woche Open Ship 2021 im Marinestützpunkt Kiel: Tag der offenen Tür im Kieler Marinehafen am 04.09.2021 mit Besichtigung mehrerer Marineschiffe.

Die diesjährige Kieler Woche fällt zwar coronabedingt doch etwas kleiner aus als erwartet, aber einige Highlights gibt es trotzdem in diesem Jahr: So gibt es auch wieder das traditionelle Kieler Woche Open Ship im Marinestützpunkt Kiel-Wik. Am Samstag, den 04.09.2021 von 13.00 bis 17.00 Uhr hat die Deutsche Marine die Tore am Kieler Standort, dem Marinehafen in Kiel-Wik am Ende der Kiellinie, wieder für Besucher geöffnet.
Jedoch waren nun beim Open Ship 2021 deutlich weniger internationale Marineschiffe im Kieler Marinestützpunkt als sonst üblich. Lediglich ein litauischer Minenjäger (M54 KURSIS) lag am Samstag im Marinehafen und konnte natürlich auch besichtigt werden. Insgesamt fiel der Tag der offenen Tür in diesem Jahr deutlich kleiner aus als sonst üblich. Weniger Schiffe, 3-G-Regel sowie Maskenpflicht für Besucher auf dem gesamten Stützpunkt.
Besucher konnten nur zu den Marineschiffen, die an der Gorch-Fock-Mole (ehemals Tirzitzmole) lagen. Hier hatten insgesamt 7 Marineschiffe festgemacht, wovon jedoch nicht alle besichtigt werden konnten.

An der Mole lagen folgende Schiffe:

  • A 513 Tender Rhein
  • A 514 Tender Werra
  • M 54 Minensuchboot Kursis (Litauen)
  • M 1059 Minensuchboot Weilheim
  • M 1090 Minensuchboot Pegnitz
  • F 220 Fregatte Hamburg
  • F 223 Fregatte Nordrhein-Westfalen

Open Ship Kiel 2021 Marineschiffe

Open Ship Kiel 2021 Marineschiffe

F 223 Fregatte Nordrhein-Westfalen Hauptgeschütz 127mm

F 223 Fregatte Nordrhein-Westfalen Hauptgeschütz 127mm

F 220 Fregatte Hamburg in Kiel Open Ship 2021

F 220 Fregatte Hamburg in Kiel Open Ship 2021

Brücke F223 Fregatte Nordrhein-Westfalen Open Ship

Brücke F223 Fregatte Nordrhein-Westfalen Open Ship

Videos Kieler Woche Open Ship 2021

Hallo, ich bin Christian und lebe in Kiel. Ich liebe das Meer und den Strand, in die Berge zieht es mich eher seltener.