Warnstreik der UKSH Beschäftigten am Standort Kiel am Dienstag, den 16. November 2021 – Nach Lübeck in der vergangenen Woche wird nun auch am Kieler Standort des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) gestreikt.

Am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein wird gestreikt. An beiden Standorten des Klinikums, in Lübeck und in Kiel, hat es Warnstreiks gegeben. Am Dienstag hatte ver.di zu einem Warnstreik in der Landeshauptstadt Kiel aufgerufen. Tarifbeschäftigte, vom UKSH Gestellte, Praktikanten, Auszubildende sowie Studierende waren aufgerufen, sich an dem Warnstreik zu beteiligen.

Streitthema sind die Tarife im Öffentlichen Dienst in der aktuellen Tarifrunde, in der zwischen Gewerkschaft und der Tarifgemeinschaft der Länder bisher noch keine Einigung gefunden werden konnte.

Verdi Warnstreik Kiel UKSH Beschäftigte 16.11.2021

Verdi Warnstreik Kiel UKSH Beschäftigte 16.11.2021

Die Forderungen an die Arbeitgeber im Detail

  • Lohnerhöhung um 5 Prozent, mindestens aber um 150 Euro
  • Lohnerhöhung für Auszubildende, Praktikanten und Studierende um 100 Euro monatlich
  • Wiederinkraftsetzung der bisherigen Übernahmeregelung für Auszubildende

Video Warnstreik der UKSH Beschäftigten in Kiel am Schleswig-Holsteinischen Landtag

Hallo, ich bin Christian und lebe in Kiel. Ich liebe das Meer und den Strand, in die Berge zieht es mich eher seltener.